Willkommen beim Caritas Zentrum Erbach

Gebäude des Caritas Zentrums Erbach in der Hauptstraße 42Ihr Caritas-Zentrum Erbach bietet Ihnen eine ganze Reihe verschiedener Hilfe- und Unterstützungsangebote für unterschiedliche Lebenslagen.

 

Wir sind für Sie da!

Unsere Teams, unter der Leitung von Frau Ursula Klemm, stehen bei folgenden Projekten und Beratungsstellen für Sie bereit:

Die Allgemeine Lebensberatung (ALB) ist ein Hilfeangebot des Caritasverbandes für Menschen in Not. Sie versteht sich als eigenständiger, auf den einzelnen Hilfesuchenden selbst sowie auf sein familiäres und soziales Bezugsfeld ausgerichteter Dienst und als Angebot zur Unterstützung für Gruppen und Kirchengemeinden. mehr

Ist Ihre Ehe oder Partnerschaft in einer Krise? Gibt es Konflikte in Ihrer Familie? Ist Trennung oder Scheidung ein Thema für Sie? Mit Hilfe unserer Beratung können Sie Ihre Kommunikationsfähigkeit verbessern und neue Handlungsmöglichkeiten entwickeln. Wir unterstützen Sie, die für Sie persönlich geeigneten Lösungswege zu finden. mehr

Eine Schwangerschaft kann etwas wunderbares sein. Der Alltag und die Lebensplanung verändern sich grundlegend, wenn sich neues Leben ankündigt. mehr

Die Babykleiderkammer „Flohkiste“ hat jeden Mittwoch dank des Engagements von rund 15 Ehrenamtlichen von 9 bis 11 Uhr und 14 bis 16 Uhr geöffnet. mehr

Frühe Hilfen

Im Projekt „Kinder Willkommen“ unterstützen ehrenamtliche Patinnen die Eltern kleiner Kinder. mehr

Die Fachambulanz für Suchtkranke in Erbach ist im Palais in der Hauptstraße 42 angesiedelt. Sie bietet ein differenziertes Beratungs- und Behandlungsangebot bei Problemen mit Alkohol, Nikotin und Medikamenten. mehr

Jeder Mensch kann im Laufe seines Lebens aus Gesundheits- Unfall- oder Altersgründen unerwartet in die Lage kommen, auf die Hilfe anderer angewiesen zu sein. mehr

Suchtmittel können im Leben eines Menschen vielfältige Bedeutungen und Funktionen erhalten. Unzufriedenheit, Stress, Ärger, Überforderung, Trauer, Angst und Depression lassen sich scheinbar mit Alkohol oder Medikamenten beeinflussen und verdrängen. mehr

Die Fachambulanzen für Suchtkranke bieten ambulante Rehabilitation für Alkohol- und Medikamentenabhängige gemäß der Empfehlungsvereinbarung ambulante Rehabilitation Sucht an. mehr

 

Downloadbereich

Jahresbericht CVDA für das Caritas Zentrum Erbach 2016

Jahresbericht des Caritasverband Darmstadt e. V. für das Caritas Zentrum Erbach mit Tätigkeitsberichten der Arbeitsbereiche für 2016, den Leitlinien und Grundsätzen, sowie allgemeinen Zahlen, Daten und Fakten sowie Kooperationen und Gremienarbeit.
Fokus auf: Ehe-, Familien- und Lebensberatung, Schwangerschaftsberatung, Fachambulanz für Suchtkranke, Patenschaftsprojekt „Kinder Willkommen“, Betreuungsverein, Gemeindecaritas, Babykleiderkammer „Flohkiste“. Auflistung weiterer Hilfeangebote im Dekanat Erbach.