Kinder- und Jugendhilfe

Der Verband betreibt verschiedene stationäre Wohngruppen für Mädchen und Jungen sowie besondere Wohnformen für Mütter und deren Kinder.
Derzeit bieten wir in der Kinder- und Jugendpflege die folgenden vier Bereiche an:

Angebote

Weihbischof-Guballa-Haus, Darmstadt

Wir bieten für 11 Mädchen und Jungen im Alter von 12 bis 18 Jahren eine stationäre Wohngruppe in städtischer, ruhiger Lage mit guter Verkehrsanbindung an.

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite für das
► „Weihbischof-Guballa-Haus“

MuKi-Gruppe, Mörlenbach

Gemeinsame Wohnform für Mütter und Kinder
In der MuKi Wohngruppe in Mörlenbach bieten wir 7 Plätze für Mütter und deren Kinder an.

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite für die
► „MuKi Gruppe Mörlenbach“

Haus des Lebens, Viernheim

Betreutes Wohnen für junge Familien
Im Haus des Lebens in Viernheim verfügen wir über drei Wohnungen plus Beratungsräume und Spielzimmer. Wir unterstützen junge Frauen bei der eigenständigen Lebensführung als Mütter mit ihren Kindern.

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite für das
► „Haus des Lebens, Viernheim“

Kindertagespflege

Fachberatung, Vermittlung und Fortbildungsangebote

Die Kindertagespflege ist eine familiennahe Betreuungsform, bevorzugt für Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren, die durch Tagesmütter, Tagesväter und Kinderfrauen angeboten wird.
Die Betreuung findet im Haushalt der Tagespflegeperson, im Haushalt der Familien, oder auch in angemieteten Räumen statt.

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite der
► Kindertagespflege