Migrationsdienst Darmstadt

Wir sind eine Beratungsstelle für:

  • eingewanderte Menschen und ihre Familien
  • Migrantenselbstorganisationen, freiwillig Engagierte, Initiativen,  Institutionen, Vereine, Kirchengemeinden, die an der gesellschaftlichen Integration von eingewanderten Menschen interessiert sind.

Wenn Sie eine Beratung wünschen, kommen Sie in unsere offenen Sprechstunden.
Sie können auch anrufen oder vorbeikommen, um nach einem Termin zu fragen.
Die Beratungsgespräche unterliegen der Schweigepflicht und sind vertraulich.
Unsere Angebote sind in der Regel kostenfrei.
Sie stehen allen Menschen offen, unabhängig von Religion und Nationalität.

Hannelore Lehnard
Dienststellenleiterin

Unser Angebot

  • Migrationsberatung für Erwachsene
  • Frauenintegrationskurse
  • Projekt zur Verbesserung der psychosozialen Versorgung von Geflüchteten im Landkreis Darmstadt-Dieburg
  • Projekt zur Verbesserung der psychosozialen Versorgung von Geflüchteten in Darmstadt
  • Projekt Elternempowerment
  • Externe Ausländerberatung in der Justizvollzugsanstalt Darmstadt

Beratungssprachen

Bosnisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Kroatisch, Moldauisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Spanisch, Türkisch, Zaza.
Wir organisieren auch eine Übersetzung für die Beratung, wenn es nötig ist.

Download

Bericht: Frauenintegrationkurs

„Ich kann in Deutschland nun leben ohne Angst“ – Der Caritasverband Darmstadt e. V. bietet Frauenintegrationskurse mit Kinderbetreuung an. In diesem Bericht kann man lesen, was in einem Kursus passiert.

Psychosoziale Hilfe und Beratung für Flüchtlinge

Ein Wegweiser zu psychosozialen Beratungsstellen für geflüchtete Menschen im Landkreis Darmstadt-Dieburg.
Außerdem: Informationen über Interkulturelle Vermittlungskräfte, Fremdsprachige Therapeutinnen und Therapeuten in Hessen, Psychiater/innen / Landkreis Darmstadt-Dieburg und Informationen für Flüchtlingshelfer/innen zur medizinische Versorgung Geflüchteter.