URL: www.caritas-darmstadt.de/aktuelles/pressemitteilungen/darmstaedterin-meryline-leskow-wirbt-fuer-caritas-sommersammlung-7cc70a19-3cd8-4421-8341-988e3913a37
Stand: 23.05.2019

Pressemitteilung

Darmstädterin Meryline Leskow wirbt für Caritas Sommersammlung

Die engagierte 56-jährige Darmstädterin widmet viele Stunden ihrer Freizeit der Caritasarbeit. "Die ist mir wirklich ans Herz gewachsen, daher war ich auch sofort bereit, für die Sammlung zu werben, denn auf diese Unterstützung ist die Arbeit der Caritas dringend angewiesen." Zahlreiche Arbeitsprojekte können nur dank Spendengeldern umgesetzt werden, weil sie sonst nicht finanziert werden. "Bei der Caritas kann man sich sicher sein, dass das Geld den Menschen zu Gute kommt, die im Leben nicht so viel Glück hatten", so Meryline Leskow, die in der Gemeindecaritas St. Josef und St, Georg in Darmstadt-Eberstadt sehr engagiert ist. In Mauritius ist sie geboren und lebt nun seit über 30 Jahren in Deutschland. Sie selbst habe im Heimatland als Kind auch Hilfe erfahren. Froh und dankbar sei sie immer, dies durch ihr Engagement zurück zu geben.

Schauen was gebraucht wird, Netzwerke aufbauen und dann die Hilfe nachhaltig anbieten, das ist der 56-Jährigen wichtig. Meryline Leskow engagiert sich gerne. Im Pfarrgemeinderat ist sie seit fünf Jahren aktiv. Seit Jahren unterstützt sie die Gemeindearbeit durch ihr ehrenamtliches Engagement im Minigottesdienst und Familienkreis, ab und zu als Katechetin bei der Erstkommunion- und Firmvorbereitung. Seit Anfang 2016 engagiert sich die Mutter dreier Kinder auch für Flüchtlingsfamilien. Hier sei sie mit einem Caritaskollegen auf die Menschen in den Erstunterkünften zugegangen und habe gefragt, was gebraucht werde. "Wir haben mit weiteren ehrenamtlich Engagierten zusammen gekocht, gefeiert und gespielt und uns kennengelernt. Dabei Deutschkurse organisiert, um die Übergangszeiten bis zum regulären Kurs zu überbrücken. Ich habe so viele Menschen aufblühen sehen, das macht mich sehr glücklich." Achtsam sein, Augen und Herz aufhalten, um zu schauen wer Hilfe braucht, das sei ihre Lebensphilosophie. Und es sei sehr wichtig, dass die Menschen egal wo sie sind, Heimat finden und angenommen werden.

Das Foto für den Sammelflyer ist in der Kinder-Kleiderkammer St. Georg entstanden. Diese hat Meryline Leskow 2018 mit weiteren engagierten Menschen aufgebaut. Wegen Corona ist diese nun leider auf unbestimmte Zeit geschlossen, doch Meryline Leskow und ihr Team sind weiterhin ehrenamtlich aktiv. "Wir nehmen privat und auch über Kooperationspartner Bestellungen an, stellen die Wäsche in der Kleiderkammer zusammen und bringen alles an die Wohnungstüre. Auch in Zeiten von Corona versuchen das Caritasteam und seine Unterstützer, den Menschen nahe zu sein, um zu helfen, wo wir können."

Die Caritas Sommersammlung findet in Hessen und Rheinland-Pfalz zeitgleich vom 20. bis zum 30. Mai statt.

Der Erlös der Sammlung ist je zur Hälfte für die Arbeit der Caritas in der Gemeinde und für die Arbeit der Caritasverbände bestimmt.

Download

Flyer Caritas Sommersammlung 2020

Copyright: © caritas  2020