URL: www.caritas-darmstadt.de/aktuelles/pressemitteilungen/koeche-ohne-grenzen-im-bistro-d42-5cb5687d-6d03-4ac6-a3be-ba10c68330b0
Stand: 12.06.2017

Pressemitteilung

Köche ohne Grenzen im Bistro D42

Drei herbstliche Gänge warten auf unsere Gäste am Abend des 26. Oktober ab 18:30 Uhr: Tartar von der geräucherten Forelle, gebratenes Rinderfilet, Küchlein vom Hokkaido und viele weitere Köstlichkeiten versprechen einen kulinarischen Abend. Natürlich wird auch an die Vegetarier gedacht!

Der Verein Köche ohne Grenzen (KOG) mit Sitz in Darmstadt verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke und möchte Personen, die Aufgrund ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustandes auf die Hilfe anderer angewiesen sind, unterstützen. Daneben kochen die Köche ohne Grenzen mit Schulklassen, um den Schulkindern frische Zutaten und Zubereitungsarten nahe zu bringen. Das Bistro D42 ist ein inklusives Bistro, in dem Menschen mit und ohne Handicap gemeinsam für das leibliche Wohl der Gäste sorgen. Dadurch entwickelte sich die Idee zu dieser besonderen Abendveranstaltung.

Rund 20 Menschen, die die Tagestätten in Darmstadt, Darmstadt-Eberstadt, Griesheim, Dieburg und Reinheim besuchen oder im Wohnheim Haus Elim leben, werden im Bistro beschäftigt.

Weiterhin werden zur Zeit im Beschäftigungs- und Qualifizierungsprojekt des Caritasverbandes Darmstadt e. V. elf Menschen mit und ohne Behinderung ausgebildet. Alle Mitarbeitenden freuen sich sehr, gemeinsam mit den Köchen ohne Grenzen, dieses Event gestalten zu können.

Das 3-Gänge-Herbstmenü mit Sektempfang und einer Tasse Kaffee zum Abschluss kostet 21 Euro pro Person. Tischreservierungen im Bistro D42 unter der Nummer: 06151 961199 zu den Öffnungszeiten:Montag: 11:30 - 14:30 Uhr, Dienstag-Freitag: 11:30 - 17:30 Uhr.

Copyright: © caritas  2018