URL: www.caritas-darmstadt.de/aktuelles/pressemitteilungen/begegnungsfest-auf-den-pallaswiesen-2022a6a1-d762-4329-be7c-5742d076e1b3
Stand: 12.06.2017

Pressemitteilung

Begegnungsfest auf den Pallaswiesen

Kontakt und Spaß standen am Freitagmittag auf den Pallaswiesen im Mittelpunkt. Nachbarn trafen sich, saßen zusammen, erzählten miteinander und viele lernten sich neu kennen. Kinder hatten ihren Spaß auf der Hüpfburg, die der Bauverein bereitstellt hatte und tollten auf den Wiesen mit den Spielgeräten und mit der Rollenrutsche des Spielmobils.

Das Info-Rad der Stadt Darmstadt, mit Informationen zum Sozialen Stadt-Programm hatte für die Kinder eine besondere Überraschung: Bunte mit Gas befüllte Luftballons, die kamen besonders gut an! Auch das Malangebot der Kindertagesstätte St. Fidelis fand regen Anklang und es entstanden viele bunte und lustige bemalte Gesichter.

Senior*innen des Senior*innen-Treffs des Gemeinschaftshaus Pallaswiesenviertel saßen in der Sonne und unterhielten sich bei Kuchen, Keksen und Kaffee. Sie beobachteten das bunte Treiben auf der Wiese. Für das leibliche Wohl hatte das Gemeinschaftshaus Pallaswiesenviertel mit Getränken, Kaffee und Kuchen gesorgt und auch einige Anwohner*innen haben einiges zum Buffet beigetragen. Großen Anklang fand bei Groß und Klein auch die von Andreas Bagert, Pastoralreferent der Kirchengemeinde St. Fidelis, mitgebrachte große Kiste mit Obst und Schokoriegeln von der Darmstädter Tafel.
Auch die Firma Evonik war mit von der Partie. Sie unterstützte tatkräftig das gemeinsame Geschehen auf der Wiese.

Unter den Gästen war auch die Sozialdezernentin Barbara Akdeniz, die beim Schlendern über das Fest von Bewohner*innen angesprochen wurde, die die Gelegenheit zu einem persönlichen Wort nutzten.

Es war bei schönem Wetter ein einfaches, gemütliches, buntes Treiben auf den Pallaswiesen, das allen Gästen sichtlich Spaß gemacht hat“, so Dienststellenleiter Horst Miltenberger. Die Stadtviertel Runde freute sich über die rege Beteiligung der Nachbar*innen im Viertel und über die gute Zusammenarbeit der Stadtviertelrunde. Als Resümee war eindeutig: Dieses Fest war ein voller Erfolg und wird nächstes Jahr wieder stattfinden

Galerie

Copyright: © caritas  2017