URL: www.caritas-darmstadt.de/aktuelles/pressemitteilungen/2.-darmstaedter-sozialforum-wird-der-oepnv-in-darmstadt-fuer-viele-unbezahlbar-e140d782-5471-4f5b-ae
Stand: 12.06.2017

Pressemitteilung

2. Darmstädter Sozialforum: Wird der ÖPNV in Darmstadt für viele unbezahlbar?

Dabei wäre das notwendig, denn der öffentliche Nahverkehr in Darmstadt ist nicht billig, Preiserhöhungen sind nicht selten.

Das Darmstädter Bündnis für Soziale Gerechtigkeit fordert deshalb, Vergünstigungen für den ÖPNV in die Teilhabecard einzuschließen. Auf dem 2. Darmstädter Sozialforum diskutieren deshalb verschiedene Akteure dieses Thema, u.a. die Sozialdezernentin der Stadt Darmstadt Barbara Akdeniz. Auch Erfahrungen aus anderen Städten, in denen es ein Sozialticket für den ÖPNV gibt, werden einbezogen.

 

Mittwoch, 24.02.16, 19:00 Uhr

Ort: Das Offene Haus, Rheinstr. 31, Darmstadt

Veranstalter: Darmstädter Bündnis für Soziale Gerechtigkeit

Download

Copyright: © caritas  2019