Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Hier stellen wir Ihnen drei Spendenprojekte vor:


Zwei Mitarbeiterinnen und ein Anleiter bei der Arbeit in einer Druckerei

Förderung von Selbstvertrauen und Akzeptanz

Der Caritasverband Darmstadt bietet in seiner Druckerei in Griesheim für Besucherinnen und Besucher der Tagesstätte für psychisch kranke Menschen ein neues Beschäftigungsangebot an.

Die Klienten werden von einem Techniker für Medien angeleitet. Durch die Arbeit werden Reserven geweckt, das Selbstbewusstsein gestärkt, der Tag strukturiert und das Wissen gebraucht zu werden gibt Motivation und Bestätigung.

Um die soziale Teilhabe durch sinnvolle Projekte weiterhin zu fördern und die Lebensqualität von Menschen mit Behinderungen zu verbessern brauchen wir Spendengelder.

"Durch die Arbeit in der Druckerei geht mein Tag sehr schnell rum. Die Arbeit gibt mir eine Erfüllung."

 

Ein Mann beim Anrichten eines Buffets

Hilfe für den Weg zurück ins Leben

Das Caritas Zentrum Schweizerhaus ist ein Gemeindepsychiatrisches Zentrum in Eberstadt, welches Menschen mit einer psychischen Erkrankung helfen möchte, ein sinnvolles und ausgefülltes Leben zu erfahren.

Eine Polsterei, eine Wäscherei und ein Catering sind Beispiele für Projekte, durch welche BesucherInnen der Tagesstätte wieder in das Berufsleben und in die Gesellschaft eingegliedert werden.
Für unsere Arbeitsprojekte brauchen wir Spendengelder, um die soziale Teilhabe weiterhin zu fördern und die Lebensqualität von Menschen mit Behinderungen zu verbessern.

"Durch das Projekt gelingt es mir wieder, meinen Tag zu strukturieren, Kontakte zu knüpfen und in Gemeinschaft zu sein."

Drei Kinder im Behandlungszimmer einer Zahnarztpraxis

Zahngesundheitsprojekt

Seit 22 Jahren arbeitet das Gemeinschaftshaus in der Kirschenallee in Darmstadt gemeinwesenorientiert. Mit vielen "Hilfen unter einem Dach" werden soziale und strukturelle Probleme des Quartiers engagiert angepackt.

Eine hohe Bedeutung hat dabei die präventive Arbeit im Kinder- und Jugendhilfebereich. Ein Beispiel dafür ist das Zahngesundheitsprojekt:  Seit 15 Jahren werden jeden Mittwoch Kinder zum Zahnarzt gefahren.

So wurde die Mund- und Zahnhygiene im Wertesystem vieler Eltern und Kinder implementiert - ein schöner Erfolg.

"Ich selbst saß als junges Mädchen im Auto. Bei meinen Kindern achte ich jetzt sehr auf die Zahnhygiene, damit sie immer unbeschwert lachen können."

Download

Flyer: Caritas Wintersammlung 2017 – Weil spenden gut tut

Der Caritasverband Darmstadt e. V. informiert in diesem Flyer über jene Schwerpunkte der Verbandsarbeit, für welche die Gelder der diesjährigen Spendenkampagne benötigt werden.Einige Stichworte sind: Zusammen sind wir Heimat, Wilhelm Emmanuel von Ketteler-Stiftung, Kulturtreff in Einhausen.