URL: www.caritas-darmstadt.de/aktuelles/pressemitteilungen/treffen-unter-dem-weihnachtsbaum-am-16.-dezember-2017-b101047f-dd09-4eed-a133-e01b05190dc8
Stand: 23.05.2019

Pressemitteilung

„Treffen unter dem Weihnachtsbaum“ am 16. Dezember 2017

Ein Fest vom Stadtteil für den Stadtteil, das von den Bewohnerinnen und Bewohnern des Viertels, Institutionen, Vereinen, der AG Kinder und Jugend Eberstadt, der Stadtteilwerkstatt Eberstadt-Süd als Koordinationsstelle, dem Caritasverband Darmstadt e. V. und dem Diakonischen Werk Darmstadt-Dieburg organisiert wird.

In diesem Jahr laden die Stadtteilwerkstatt Eberstadt-Süd und ihre Kooperationspartner*innen am
Samstag, den 16. Dezember von 15 bis 18 Uhr
zum „Treffen unter dem Weihnachtsbaum“ auf den
Adenauerplatz, August-Metz-Weg / Weidigweg in Eberstadt-Süd
ein. Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernimmt in diesem Jahr Herr Karl G. Dotter von der Dotter- Stiftung.

Das „Treffen unter dem Weihnachtsbaum“ bietet ein vielfältiges Angebot für Jung und Alt: Schmücken des Baumes, gemeinsames Singen von Advents- und Weihnachtsliedern, Lesung von Weihnachtsgeschichten, Tanz- und Gesangsaufführung, Bastelangebote, Verkauf von Kunsthandwerk, ein vielfältiges Angebot an Speisen und Getränken (Glühwein, Kinderpunsch, Gebäck, Gegrilltes, Waffeln etc.) sowie vieles mehr.

Die Veranstaltung wird unterstützt durch die AG Soziale Nachbarschaft, den Caritasverband Darmstadt e. V., das Diakonische Werk Darmstadt-Dieburg, die Stadtteilwerkstatt Eberstadt-Süd, die AG Kinder und Jugend Eberstadt, das Jugendzentrum Go-In, das Kinderhaus Paradies, die Mobile Praxis, den Werkhof Darmstadt e. V., die Eber-schafts-Hilfe e.V., den Chor der musikalischen Vision der evangelischen Kirchengemeinde Eberstadt-Süd, der Hort Weidigweg, die Katholische Kindertagesstätte St. Georg, die Wilhelm-Hauff-Schule, die Parteien SPD und Die Linke, den Eberstädter Sinti Verein e. V., den Frauenverein Hoffnung und die Eigentümergemeinschaft August-Metz-Weg / Weidigweg.

Finanziell unterstützt wird das Fest in diesem Jahr von Herrn Achim Pfeffer, der Emmanuel von Kettler-Stiftung, der Volksbank Darmstadt/Südhessen, der Bauverein AG, dem CDU Ortsverband Eberstadt, der Dotterstiftung, der Nassauischen Heimstätte, der Augenoptik Beutel und der Wissenschaftsstadt Darmstadt.

Mit dieser vorweihnachtlichen Aktion möchten die Organisator*innen den nachbarschaftlichen Zusammenhalt stärken, die positive Identifikation der Bewohner*innen mit ihrem Quartier fördern und das interkulturelle Zusammenleben unterstützen. Darüber hinaus besteht für alle Gäste die Möglichkeit zu einem festlichen Miteinander, bei dem sie sich ihr eigenes Bild von Eberstadt-Süd, den Talenten, der kulturellen Vielfalt und der Gemütlichkeit des Wohnquartiers machen können.

Alle Eberstädterinnen und Eberstädter sind herzlich eingeladen zu kommen und gemeinsam zu feiern.
Gerne erhalten Sie nähere Informationen bei:
Peter Grünig
Stadtteilwerkstatt Eberstadt-Süd
In der Kirchtanne 33
64297 Darmstadt
Telefon 06151 – 50 37 76

Download

Plakat: Treffen unter dem Weihnachtsbaum 2017

Veranstaltungsplakat der Stadtteilwerkstatt Eberstadt-Süd mit Termin- und Programmübersicht sowie den Sponsoren

Copyright: © caritas  2019