URL: www.caritas-darmstadt.de/aktuelles/pressemitteilungen/freie-plaetze-bei-interessanten-schulungen-fuer-familienpaten-dd8087dd-f3a8-4faa-acac-7bd9f8b9614d
Stand: 23.05.2019

Pressemitteilung

Freie Plätze bei interessanten Schulungen für Familienpaten

Für die erfolgreich laufenden Familienpatenprojekte des Caritasverbandes in Darmstadt „KIM – Kinder im Mittelpunkt“ und Dieburg „Guter Start ins Leben“ werden ehrenamtlich Tätige geschult, die Schwangere und Familien im Alltag unterstützen, begleiten und entlasten. Themen sind unter anderem Interkulturelle Öffnung, Entwicklung des Kindes, Präventionsschulung sowie Spieleangebote für Babys und Kleinkinder.

Die Projektkoordinatorinnen Anette Lück und Ina Bauer haben für die im Februar beginnende viertägige Schulung schon Teilnehmerinnen, doch es noch nicht zu spät für weitere Anmeldungen. Besonders in Dieburg gibt es noch viele freie Plätze. Gesucht werden Menschen mit Lebenserfahrung, die sich sozial engagieren möchten, die Freude am Umgang mit Kindern und deren Eltern haben, die Zeit und Energie zur Verfügung stellen. Für ihren ehrenamtlichen Einsatz in den jungen Familien werden die Familienpaten vorbereitet und in den Schulungen durch Referenten qualifiziert.

„Wir würden uns freuen, wenn auch Interessierte mit Migrationshintergrund mitmachen. Gut integrierte Paten mit Zuwanderungsgeschichte könnten Familien mit Migrationshintergrund helfen, sich in unserer Kultur und Gesellschaft schneller und besser zurechtzufinden“, so Anette Lück.

Die Schulungstermine finden statt am:

02.02., 18:30 – 20:30 Uhr, Interkulturelle Öffnung, im Caritaszentrum Dieburg, Weißturmstraße 29

11.02., 09:00 – 13:00 Uhr, Entwicklung des Kindes und hilfreiche Kommunikation, im Caritaszentrum Dieburg, Weißturmstraße

29 02.03., 18:30 – 20:30 Uhr, Präventionsschulung bzgl. Kindeswohlgefährdung, im Caritaszentrum St. Ludwig Darmstadt, Wilhelm-Glässing Str. 15-17

09.03., 18:30 – 20:30 Uhr, Spieleangebote für Babys und Kleinkinder, im Caritaszentrum St. Ludwig Darmstadt, Wilhelm-Glässing Str. 15-17

Bei Interesse an einer Patenschaft stehen Anette Lück in Dieburg unter Tel 06071-9866-15, a.lueck@caritas-dieburg.de sowie Ina Bauer in Darmstadt, Tel 06151 5002819, i.bauer@caritas-darmstadt.de als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung.

Copyright: © caritas  2019