Quartierwerkstatt Lincoln-Siedlung

Erreichbarkeit während der Schließzeit aufgrund der Schutzmaßnahmen vor dem Coronavirus.

Wegen der Ansteckungs-Gefahr des Corona-Virus ist die Quartierwerkstatt zurzeit geschlossen! Unsere Angebote müssen wir vorrübergehend aussetzen. Es können weiterhin Gespräche, Absprachen oder gemeinsame Sitzungen mit digitalen Hilfsmitteln stattfinden.
Sie erreichen uns telefonisch zu den Sprechzeiten und jederzeit per E-Mail – melden Sie sich gern, wenn Sie Rat, Hilfe oder Unterstützung brauchen.

 

Zwei Männer vor einem Gebäude halten ein Schild mit der Aufschrift Quartierwerkstatt Lincoln.

Wenn eine neue Nachbarschaft entsteht, wie in der Lincoln-Siedlung, passieren viele unterschiedliche Dinge zur gleichen Zeit. Um diese Entwicklungen mit den Bewohner*innen aktiv zu begleiten, für Fragen und Ideen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt das Diakonische Werk Darmstadt Dieburg und den Caritasverband Darmstadt mit dem Quartiermanagement in der Lincoln-Siedlung beauftragt. 2016 wurde die Quartierwerkstatt Lincoln eingerichtet. Sie befindet sich nun seit März 2020 am neuen Standort in der Franklinstraße 2. Gemeinsam mit den Mitarbeiter*innen der Mobilitätszentrale der HEAG Mobilo, teilen sich die Quartiermanager*innen dort ihr Büro.

Angebot

Wenn Sie:

  • Freude daran haben, aktiv Ihre neue Nachbarschaft mit zu gestalten,
  • einen Raum benötigen, um sich mit anderen zu treffen,
  • Unterstützung für Ihre Gruppe oder ihren Verein suchen,
  • sich für die Entwicklung ihres Viertels einsetzen wollen,
  • sich für Integration und soziale und kulturelle Teilhabe einsetzen möchten
  • mitarbeiten möchten in einer der Bewohner*innenarbeitsgruppe „Wir auf Lincoln“ oder „Alt werden auf Lincoln“
  • mitmachen wollen in Projekten der Quartierwerkstatt

dann beraten, helfen, unterstützen und vermitteln wir gerne!

Wir in der Quartierwerkstatt

  • bieten eine Anlaufstelle für Jung und Alt.
  • bauen Beteiligungs- und Kooperationsstrukturen auf
  • unterstützen Vereine und Gruppen bei ihrer eigenen Entwicklung und Professionalisierung
  • aktivieren und unterstützen Bewohner*innen jeden Alters und Gruppen
  • begleiten Arbeitsgruppen
  • organisieren Bewohner*innen Beteiligung zur Stadtviertelentwicklung
  • unterstützen Vernetzung und Kooperation zwischen Bewohner*innen, Institutionen und Einrichtungen
  • erstellen mit Beteiligung aller Gruppen ein Integriertes Handlungskonzept für Lincoln
  • unterstützen bei der Entwicklung von Projekten

Das Quartiermanagement ist vernetzt mit den Institutionen und Einrichtungen die auf Lincoln und in den umgebenden Stadtteilen tätig sind. Wir sind Mitglied in der Nachbarschaftsrunde Lincoln. Wir arbeiten vernetzt mit den Mitgliedern der Projektkoordination Lincoln des Sozialdezernats, und vielen Ämtern der Stadt Darmstadt. Unter folgendem Link finden Sie weitere allgemeine Informationen:
www.lincoln-siedlung.de

Kontakt

Quartierwerkstatt Lincoln-Siedlung
Franklinstraße 2
64285 Darmstadt

Petra Elmer
Mobil: 0175 – 8044493
Email: petra.elmer@diakonie-darmstadt.de

Hermes Köhler
Mobil: 0170 - 7035092
Email: h.koehler@caritas-darmstadt.de

Sprechstunde
Dienstag: 16 - 18 Uhr
Donnerstag: 10 - 12 Uhr und nach Vereinbarung