Beschäftigungsprojekt für psychisch Kranke

Voraussetzungen für den Besuch

  • Keine bürokratische Hürde
  • Vorgespräch mit Anleiter Herrn Gauert oder Anleiterin Frau Possmann Tel: 06251 854250 erwünscht

Projektablauf

  • 2 Stunden leichte Tätigkeiten mit einer kurzen Kaffeepause

Entlohnung

  • Monatliche Auszahlung eines kleinen Taschengelds nach Anwesenheit
  • Erstattung von Fahrgeld (aus einer Spende)
  • Zuschuß zu Mittagessen im Altenheim (aus Spende)