Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft, Gemeindepsychiatrisches Zentrum Bergstraße-Ried, Viernheim (50 %)

Der Caritasverband Darmstadt e. V. sucht für das Gemeindepsychiatrische Zentrum Bergstraße-Ried am Standort Viernheim, Bereich Tagesstätte, ab sofort eine


Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Die Stelle hat einen Umfang von 50 %.
Sie ist zunächst als Krankheitsvertretung befristet.


 
Der Caritasverband Darmstadt e. V. erstreckt sich über die Landkreise Darmstadt–Dieburg, Odenwald, Bergstraße sowie die kreisfreie Stadt Darmstadt. Neben 6 stationären Einrichtungen unterhält der Verband über 40 ambulante Einrichtungen und Dienste, in denen derzeit über 1.500 Mitarbeitende sozialversicherungspflichtig beschäftigt sind.

Ihr Tätigkeitsfeld

Zum Aufgabengebiet der Tagesstätte gehört neben tagesstrukturierenden Maßnahmen die ambulante Alltagsbegleitung von Menschen mit einer psychischen Erkrankung. Wichtiger Bestandteil der Aufgabe ist die Förderung und Unterstützung zur eigenständigen, selbstbestimmten Lebensführung innerhalb der Gesellschaft.
Die Tätigkeit in der Tagesstätte zeichnet sich durch einen ganzheitlichen Arbeitsansatz, die enge Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team sowie der Kooperation mit anderen Einrichtungen und Fachpersonen aus.

Wir erwarten

Wir erwarten die staatliche Anerkennung als Erzieher*in oder ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (BA/MA/Diplom).
Darüber hinaus wünschen uns Berufserfahrung im gemeindepsychiatrischen Bereich, Kooperationsbereitschaft und Flexibilität sowie die Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten.
Voraussetzung ist der Führerschein Klasse B.

Wir bieten

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) in Anlage 33. Dies beinhaltet Sozialleistungen wie betriebliche Zusatzversorgung und eine Jahressonderzahlung.
Wir gewähren Fortildung und Supervision.
Eine positive Grundeinstellung zur katholischen Kirche und ihrer caritativen Arbeit setzen wir voraus.

Wir leben VIELFALT in einem vorurteilsfreien Arbeitsklima!
Bewerben Sie sich ungeachtet Ihrer religiösen Überzeugung, kulturellen oder nationalen Herkunft, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität, Ihres Alters oder Ihrer Behinderung.

Informationen

Wenn Sie Näheres über das Aufgabengebiet erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an
Frau Monika Horneff
Leiterin des Gemeindepsychiatrischen Zentrums Bergstraße-Ried, Standort Viernheim
Telefon: 0 62 04 – 92 96 40

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen vorzugsweise per E-Mail zu Händen Frau Caritasdirektorin Stefanie Rhein und Frau Monika Horneff ein.
Senden Sie eine Datei im PDF-Format, nicht größer als 5 MB, an
info@caritas-darmstadt.de
und geben im Betreff den Einsatzort und die Berufsbezeichnung an.

Sollten Sie eine Bewerbung per Briefpost einreichen, richten Sie diese bitte ohne Folien an den
Caritasverband Darmstadt e. V.
Frau Caritasdirektorin
Stefanie Rhein
Heinrichstraße 32 A
64283 Darmstadt