URL: www.caritas-darmstadt.de/aktuelles/pressemitteilungen/willkommen-in-der-gedanken-und-gefuehlswelt-der-demenz-77dd4c46-14fd-49e2-a3e2-efa42b1859b3
Stand: 12.06.2017

Pressemitteilung

Willkommen in der Gedanken- und Gefühlswelt der Demenz

 

Bei Helga Rohra wurde im Alter von 54 Jahren die Diagnose Lewy-Body-Demenz gestellt, die ihr bisheriges Leben über den Haufen warf und sie vor völlig neue Herausforderungen stellte. Seitdem macht sie sich unermüdlich für die Rechte von demenzkranken Menschen stark und zeigt an ihrem eigenen Beispiel auf, wie trotzdem ein erfülltes Leben möglich ist.

Die Veranstaltung ist eine besondere Gelegenheit sowohl für Angehörige von Betroffenen, als auch für Menschen, die ehrenamtlich oder beruflich mit Demenzkranken arbeiten und für alle Interessierten, sich einem großen gesellschaftlichen Thema einmal ganz anders zu nähern.  Veranstalter sind das Caritas-Altenpflegeheim St. Elisabeth und die Caritas-Seniorenberatung in Bürstadt.

Zwei weitere Veranstaltungen zum Thema Älter werden

Am 26. Juni findet um 19 Uhr der Vortrag: "Da sehen wir ganz schön alt aus" mit Renate Drevensek, Referentin für Frauen, Bildung und Spiritualität im Evangelischen Gemeindehaus Biblis, Darmstädter Straße 76 statt.

Am 3. Juli 2014 referiert die Sozialpädagogin Ariane Schunck von der Caritas-Seniorenberatung Bürstadt  um 19 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus über "Vorsorgemöglichkeiten".

Galerie

Download

Flyer Helga Rohra

Copyright: © caritas  2019