URL: www.caritas-darmstadt.de/aktuelles/pressemitteilungen/studentenfutter-brkochen-und-essen-wie-die-studierenden-und-suche-nach-neuen-kooperations-shypartner
Stand: 23.05.2019

Veranstaltung

Studentenfutter –
Kochen und Essen wie die Studierenden und Suche nach neuen Kooperations­partner*innen

Seit mehr als 14 Jahren treffen sich Bewohner*innen aus Eberstadt und darüber hinaus im multikulturellen Kochstudio GARI BALDI, um verschiedene Kulturen zusammenzuführen und kennenzulernen. Denn was verbindet mehr als eine gemeinsam zubereitete Mahlzeit?!
Die Treffen finden jeweils am letzten Donnerstag im Monat unter einem bestimmten Motto statt.

Von Deutschland aus in die Welt, so wurden viele Länder bereits kulinarisch bereist. Die entsprechenden kulturellen, gesellschaftlichen und politischen Hintergrundinformationen zum Gastgeberland runden die Abende ab. Der integrative und intergenerative Charakter des Projektes ist gelungen, ohne dass der Spaß für die Teilnehmenden zu kurz kommt.

Es muss allerdings nicht unbedingt ein anderes Land sein, aus dem Spezialitäten präsentiert werden.
Dieses Mal werden vier ehemalige Praktikant*innen der Stadtteilwerkstatt/Gemeinwesenarbeit Eberstadt-Süd zeigen, wie sich Studierende von heute ernähren:

Gibt’s wirklich nur Tütensuppe, Nudeln und Pizza?
Wie werden aus kleinem Geld große Mahlzeiten?
Wie geht kochen möglichst schnell und…
wer macht eigentlich den Abwasch?

Beim gemeinsamen Kochen und Essen wird der Frage nachgegangen, wie sich all diejenigen versorgen können, die zwar preiswert und schnell kochen müssen, aber trotzdem bewusst, gesund und lecker essen möchten – nicht nur für Studierende ein spannendes Thema!

Am 30. Januar 2020 um 18 Uhr treffen sich alle Interessierten zu dem gemütlichen Abend, um gemeinsam im CaritasLokal (Stadtteilwerkstatt Eberstadt-Süd), In der Kirchtanne 33, 64297 Darmstadt, zu kochen und anschließend zu speisen.

Alle sind dazu herzlich eingeladen.

Anmeldung

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis zum 28.01.2020 bei der Stadtteilwerkstatt/Gemeinwesenarbeit Eberstadt-Süd notwendig.

Aufruf

GARI BALDI ist immer auf der Suche nach neuen Kooperationspartner*innen, die den multikulturellen Kochabend gemeinsam gestalten und sich, ihre Kultur oder Organisation vorstellen.

Sollten Sie und/oder eine Ihnen bekannte Organisation Interesse haben, im Kochstudio GARI BALDI ebenfalls einmal zusammen mit der Bewohnerschaft Eberstadts zu kochen, melden Sie sich bei der Gemeinwesenarbeit Eberstadt-Süd. Wir freuen uns auf viele spannende Abende und leckeres gemeinsames Essen!

Kontakt

Gemeinwesenarbeit Eberstadt-Süd
Herr Peter Grünig
Telefon: 0 61 51 – 50 37 76
E-Mail: gwa.eberstadt@caritas-darmstadt.de
Anschrift:
CaritasLokal
In der Kirchtanne 33
64297 Darmstadt.

GARI BALDI – Das multikulturelle Kochstudio
Ausgezeichnet mit dem Förderpreis der Darmstädter Volksbank „Ehrenamt tut Menschen gut“ 2007
Ausgezeichnet mit dem Ketteler-Preis der Wilhelm Emmanuel von Ketteler-Stiftung 2014

Copyright: © caritas  2020