URL: www.caritas-darmstadt.de/aktuelles/pressemitteilungen/sport-und-spielfest-der-tagesstatten-fur-psychisch-kranke-menschen-df0d74b6-cfa5-430b-9149-ca1986859
Stand: 23.05.2019

Pressemitteilung

Sport- und Spielfest der Tagesstätten für psychisch kranke Menschen

Die Teilnehmer kamen von den Tagesstätten Dieburg, Reinheim, Lampertheim, Griesheim, Darmstadt und Darmstadt-Eberstadt.

Joachim Werner organisiert das Fest und ist froh, dass ihn viele fleißige Helferinnen und Helfer dabei unterstützen. "Die Klientinnen freuen sich auf das gemeinsame Beisammensein und das Wiedersehen. Es stärkt das Klima und die Gemeinschaft der Tagesstätten ganz enorm." Aber auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die nur über Telefon miteinander zu tun haben, nutzen die Gelegenheit, sich persönlich kennen zu lernen.

Das Angebot ist groß und deckt die verschiedensten Interessen ab: Walken, Tischtennis, Boule, Dart, Kegeln, Slackline, Büchsen werfen, Gesellschaftsspiele, Luftballon-Dart, Fußball oder Sitzgymnastik. Dank der Nähe zum Oberwaldhaus kann auch gerudert werden. Zum ersten Mal wird Wikingerschach gespielt. Großes Interesse herrscht auch in diesem Jahr wieder am Bogenschießen.
Nach getaner Arbeit stärken sich alle beim gemeinsamen Mittagessen und mit Kaffee und Kuchen klingt das gelungene Fest aus.

 

Download

Sportfest der Tagesstätten 2013

Copyright: © caritas  2019